Des Esels Lügen

Immer wieder erleben wir, wie Moderatoren auf frei zugänglichen Fan- und Gefällt-Mir-Seiten offen Ihre eigene beschränkte Sicht aller Dinge preisgeben und versuchen, die öffentliche Meinung auf Ihre Seite zu ziehen. Dabei sind im alle Mittel recht. Die Lüge, der Betrug, die Manipulation und sogar die Duldung von Judenhass und Hilter verherrlichenden Meinungsäußerungen bis hin zu Mordaufrufen! So auch auf der Seite Hat dieser ESEL mehr Fans als israel?

Fast  täglich versammelt sich dort eine Gruppe von fanatischen und radikale Usern, die zielsicher vom Moderator, der dich selbst der Esel nennt aufgestachelt und manipuliert werden. Wir sagen: Damit muss Schluss sein! Mit der Aktion “Facebook ist kein Platz für Judenhass” wollen wir Facebook wieder zu dem machen, was es sein soll. Ein soziales Netzwerk, in dem der Austausch im Vordergrund steht. Oder wollen wir weiterhin Gruppen dulden, die zu Spamaktionen gegen Politiker und Institutionen aufrufen, nur weil Sie die Meinung des Staates vertreten…

View original post 238 more words

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s