NAI – Montag, 26. November 2012

newsofcid

Barak verabschiedet sich aus der Politik
Die Woche beginnt mit einem politischen Paukenschlag: Verteidigungsminister Ehud Barak hat am Montagmorgen auf einer Pressekonferenz in Tel Aviv verkündet, dass er sich gänzlich aus der Politik zurückziehen werde. Barak dankte der Öffentlichkeit für die Unterstützung und sicherte zu, in seinem Amt als Verteidigungsminister zu verbleiben, bis nach den Wahlen Ende Januar 2013 eine neue Regierung geformt sei. Er habe sich diese Entscheidung reiflich und schon längere Zeit überlegt, so Barak. Aufgrund der „Operation Wolkensäule“ habe er seine Rücktrittserklärung zunächst verschoben.

Als Gründe für seinen Rücktritt gab der 70-Jährige an, mehr Zeit mit seiner Familie verbringen zu wollen. Das politische Leben sei für ihn nie eine Leidenschaft gewesen, nun wolle er Platz für andere Leute schaffen, die Schlüsselrollen in Israel besetzen können, erklärte Barak.
**************************************
Universität Tel Aviv entziffert antikes Messsystem
Archäologen und Mathematiker der Universität Tel Aviv haben ein antikes System zur Messung…

View original post 271 more words

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s