Abbas Berater spricht Grauen erregende Drohung für ‘Palästinenser, die Land an Juden verkaufen’ aus

Regenbogen I


Logo The algemeiner
Screen-Shot-2014-11-14-at-2.46

Anmerkung AhuvaIsrael:  mir fehlen sämtliche Worte!

„the algemeiner“ – 14. November 2014 16.46 Uhr

Autor: Ben Cohen – Übersetzung aus dem Englischen AhuvaIsrael

¬ Image: MEMRI Screenshot

Sultan Abu Al-‘Einein, ein Berater von Palästinenserführer Mahmud Abbas, sagt, dass Palästinenser, die Land an Juden verkaufen an Strommasten aufgehängt werden sollen.

Ein prominenter Beamter der palästinensischen Fatah-Bewegung, der auch ein Berater von Palästinenserpräsident Mahmud Abbas ist, hat eine haarsträubende Bedrohung an „Palästinenser, die Land an Juden verkaufen“ ausgegeben, und es ist bei weitem nicht das erste Mal, dass sich derselbe Beamte in aufhetzender Redekunst engagiert hat.

Sultan Abu Al-‘Einein, der Abbas über “Organisationen der Zivilgesellschaft” berät, sagte dem iranischen arabischsprachigen Sender Al-Alam TV, dass Palästinenser, die ihr Land an Juden verkaufen, in den Straßen getötet und an Strommasten aufgehängt werden sollen.”

Während des Interviews, das vom Middle East Media und (MEMRI) übersetzt wurde, lobte ein wütend knurrender Abu Al-‘Einein den Mann, zum…

View original post 231 more words

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s